Bildungsplanung

Als Betriebsrat müssen Sie die Interessen der Beschäftigten wirksam vertreten
können. Sie müssen Gesetze und Tarifverträge kennen, Zusammenhänge
verstehen, gemeinsam Ideen und Strategien entwickeln, die Beschäftigten
beteiligen, verhandeln, Vereinbarungen treffen, sich mit anderen Betriebsräten
vernetzen und vieles mehr.

Sie müssen kurz gesagt: fachlich, methodisch und sozial kompetent sein.
Voraussetzung dafür ist Ihre eigene Motivation und Ihr permanentes Engagement.
Weiter braucht es zudem eine fundierte Ausbildung und ständige Weiterbildung.
Das sollten Sie nicht dem Zufall überlassen. Mehr Infos